Jugendfeuerwehr

Bei unserer Jugendfeuerwehr werden die Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren altersgerecht und spielerisch an den Feuerwehrdienst herangeführt.

Bei den wöchentlichen Übungen bekommen diese die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse wie z.B. Knoten und Stiche, die technische Hilfeleistung oder den Löschaufbau vermittelt.

Teamwork, Zusammenhalt und das Einhalten von Regeln sind grundlegende Voraussetzungen, welche bei den Ausbildungen im Vordergrund stehen. Ergänzend zu den Übungsabenden gibt es einen "24-Stunden-Berufsfeuerwehrtag", verschiedene Wettkämpfe, Wissenstests, sowie einen gemeinsamen Ausflug.

Für unsere Jugend steht ein eigener Mannschaftswagen zur Verfügung. Das Fahrzeug konnte im November 2018 in Dienst gestellt werden und dient seither dem unabhängigen Transport der Jugendfeuerwehr.

Gerade bei der Jugendarbeit ist Flexibilität und Unabhängigkeit ein unschätzbarer Vorteil. Da das Fahrzeug nicht in den Einsatzdienst eingebunden ist, steht es den jungen Feuerwehrleuten auch für Ausflüge und Aktivitäten jenseits der Stadtgrenzen zur Verfügung. Auch für Aktionen der Mitgliedergewinnung soll das Fahrzeug eingesetzt werden.

Das Fahrzeug – welches nur durch Sponsoren finanziert werden konnte – verfügt über 9 Sitze und ist mit den Logos der Unterstützerfirmen beklebt

                                                                

Voraussetzung für die Aufnahme:

  • Mindestalter 12 Jahre

Ausbildungsort: Hauptfeuerwache Lindau  Heuriedweg 56  88131 Lindau (Bodensee)


 

Ansprechpartner

Jugendwart

David Krause

Stv. Jugendwartin

Friederike Wudler
 
Interesse..? Dann nimm doch mit uns Kontakt auf!